Jugend Enquete Ostarrichi | Thema 2020: Faschismus & Nationalismus in Europa

Jugend Enquete Ostarrichi

Thema 2020: Faschismus & Nationalismus in Europa

Mittwoch, 14. Oktober 2020

08.30 - 13.00 Uhr

Foto: Oliver Gratzer
Foto: Oliver Gratzer

 

Eintritt frei

Ostarrichi-Kulturhof

Auskunft im Kartenbüro

 

Das erfolgreiche Jugendformat Jugend Enquete Ostarrichi geht in die nächste Runde. Als Diskussionsplattform für Jugendliche ab 15 Jahre

lädt sie wieder zum Diskurs zu einem äußerst brisanten Thema ein. Der derzeitige „Rechtsruck“ in einigen Ländern Europas und der Aufschwung politischer Bewegungen, die öffentlich Rassismus, Ausgrenzung, Gleichschaltung der Medien und der Justiz u.a.m. propagieren werden gemeinsam mit FachexpertInnen diskutiert. Dabei werden historische Positionen untersucht und Fragestellungen zur gegenwärtigen politischen Situation in Europa verhandelt. Der Kreis an ExpertInnen reicht von HistorikerInnen über ZeitzeugInnen bis zu KulturvermittlerInnen. Eingeladen werden die höheren (berufs-)bildenden Schulen wie auch Polytechnische Lehrgänge im Bezirk Amstetten.

 

www.museum-ostarrichi.at


Mit Unterstützung von



Seminar für PädagogInnen | Thema: Faschismus & Nationalismus in Europa

Seminar für PädagogInnen

Thema: Faschismus & Nationalismus in Europa

Mittwoch, 14. Oktober 2020

14.30-17.00 Uhr

Foto: Oliver Gratzer
Foto: Oliver Gratzer

Eintritt frei | Anmeldung erforderlich!

Ostarrichi-Kulturhof

Auskunft im Kartenbüro

Im Rahmen der Jugend Enquete werden zum Thema Faschismus & Nationalismus aktuelle politische Bewegungen und Strömungen in Europa untersucht. Worin begründen sich deren antidemokratischen Kräfte und welche Möglichkeiten der Aufklärung darüber können ausgeschöpft werden? Praxisbezogen werden Fragestellungen diskutiert und Erfahrungen wie Erkenntnisse mit einem/einer FachexpertIn ausgetauscht.

 

www.museum-ostarrichi.at