Lange Nacht der Museen | feurig, chillig, unterhaltsam - Generationentreff

Lange Nacht der Museen

feurig, chillig, unterhaltsam - Generationentreff

Samstag, 6. Oktober 2018

18.00 Uhr - 01.00 Uhr

Eintritt € 6,- ORF - Regionalticket, bis 12 Jahre frei

Ostarrichi-Kulturhof

Auskunft im Kartenbüro

 

Knisternde Feuerkörbe, ein in Chiliaroma eingetauchter Hof, situationselastische Stand-By Kulturvermittlung und Kinderlachen, erwartet die Besucher beim Eintreffen im Museum Ostarrichi im Rahmen der langen Nacht der Museen. Auch hier steht das Motto 2018 im Vordergrund: Netzwerk Museum: Neue Wege, neue Besucher! Für Kinder werden wieder eigens ein museumsbezogenes Programm und verlockende Angebote geboten. Kinder können bei den Kreativstationen bis zur späteren Stunde werken. Das stimmungsvolle Ambiente lädt die BesucherInnen dazu ein, sich bei einem Glas Wein dem Museum ungezwungen zu nähern. Nachdem der Wissenshunger gestillt wurde, kann man feinstes Chili con carne frisch aus dem Kessel der Pfadfindergilde Neuhofen genießen. Umrahmt wird die Museumsnacht noch von der Band „Six4Two limited “, welche mit ihrem Auftritt unaufdringlich zusätzlich Schwung und Pep in diese außergewöhnliche Nacht bringt.

 

www.museum-ostarrichi.at | langenacht.orf.at

 

 


0 Kommentare

Jugend Enquete Ostarrichi | Thema 2018: Ethik und Medien

Jugend Enquete Ostarrichi

Thema 2018: Ethik und Medien

Mittwoch, 17. Oktober 2018

08.30 - 13.00 Uhr

 

Eintritt frei

Ostarrichi-Kulturhof

Auskunft im Kartenbüro

 

Die Jugend Enquete ist eine Diskussionsplattform für Jugendliche. Junge Menschen erhalten die Möglichkeit zu aktuellen Themen Stellung zu nehmen und sie mit ExpertInnen unterschiedlicher Fachwissenschaften zu diskutieren. Mit dem brisanten Thema Ethik & Medien wird die gesamtgesellschaftliche Aufgabe von Medienkompetenz hinterfragt und wie unser Verhalten die Relevanz von Medien beeinflusst. Inwiefern entsteht durch unsere aktive Teilhabe an medialen Prozessen kritische Distanz?
Zur Diskussion stehen Positionen wie verantwortliches Handeln, Realtime Journalismus oder Matthäus-Effekt (Alle können sich heute im Netz artikulieren, aber nur von wenigen wird Notiz genommen […]*.)
SchülerInnen der AHS, BHS, Polytechnischer Lehrgänge und Berufsschulen sind eingeladen, sich aktiv an diesem spannenden Diskurs zu beteiligen.
*Zitat: Norbert Bolz, Professor für Medienwissenschaften an der TU Berlin.

 

www.museum-ostarrichi.at

 

 


0 Kommentare

Seminar für PädagogInnen | Thema 2018: Ethik und Medien

Seminar für PädagogInnen

Thema 2018: Ethik und Medien

Mittwoch, 17. Oktober 2018

14.30 - 17.00 Uhr

 

Eintritt frei / Anmeldung erforderlich!

Ostarrichi-Kulturhof

Auskunft im Kartenbüro

 

Im Rahmen der Jugend Enquete Ostarrichi zum Schwerpunktthema Ethik & Medien wird für PädagogInnen ein Seminar angeboten, das sich mit den grundlegenden Fragen der Medien- und Handlungskompetenz im Kontext von Bildungseinrichtungen beschäftigen wird.

 

www.museum-ostarrichi.at

 


0 Kommentare