Die Tanzhausgeiger spielen auf | Tanz-Konzert

Die Tanzhausgeiger spielen auf

Tanz-Konzert

Freitag, 8. September 2017

20.00 Uhr

VK € 12,-- | AK € 16,--

Ostarrichi-Kulturhof

Auskunft im Kartenbüro

 

Die Betonung des Tanzmusikcharakters ist auch eine Besonderheit der Formation, hier ist man schon bewusst schlampig und „dirty“, da fühlt sich der ein oder andere Walzer glatt noch unanständig an. Die Tanzhausgeiger spielen zwar auch Bühnenprogramme, am liebsten aber „am Tanzboden“ mit direktem Kontakt zu den Tänzern, gemeinsames Juchzen und Schwitzen inklusive. Die Geigen stimmen an, der Bass steigt ein, ein paar Akkorde der Kontra. Im Tanzhaus geht es um das Eintauchen in den pulsierenden Rhythmus, um sich gemeinsam mit der Musik aufzuwirbeln. Jeder Flecken Erde wird zum Tanzboden, jedes Haus zum Tanzhaus. Musik in alten Handschriften entdeckt und direkt aus den dampfenden Sälen destilliert. Musiziert mit Spielwitz und Risikofreude. Dabei auch die aus Neuhofen stammende Erni Ströbitzer.

 

www.tanzhausgeiger.tradmus.org

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0